Pferde-Einstellvertrag und die behauptete Verletzung vertraglicher Pflichten

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Pferde-Einstellvertrag und die behauptete Verletzung vertraglicher Pflichten

Will der Eigentümer eines Pferdes Schadensersatz wegen (angeblich) falscher Fütterung vom Inhaber eines Reitbetriebes geltend machen, so muss der Eigentümer beweisen, dass tatsächlich eine fehlerhafte Fütterung erfolgt ist, die zum Tod des Tieres geführt hat. Im vorliegenden Fall war der Eigentümer des Pferdes "Don Diego" der Auffassung, dass falsches Futter den Tod seines Pferdes verursac [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.