Dieselskandal - Käufer erhält Kaufpreis ohne Nutzungsentschädigung zurück!

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Dieselskandal - Käufer erhält Kaufpreis ohne Nutzungsentschädigung zurück!

Das LG hat den Verkauf von Dieselfahrzeugen mit Abschaltvorrichtung als eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung des Käufers angesehen. Daher kann der Käufer den vollen Kaufpreis zuzüglich Zinsen gegen Herausgabe des Fahrzeugs verlangen. Eine Nutzungsentschädigung ist nicht abzuziehen. Da es sich beim Einbau der Manipulationssoftware um Betrug handelte ist der Hersteller schadensersatzpfli [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.