“Fack ju Göhte” nicht sittenwidrig

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von Rechtsanwalt Andreas Nörr.

“Fack ju Göhte” nicht sittenwidrig

Dass sich die Wertvorstellungen geändert haben, sieht man auch immer wieder an Urteilen. Der EuGH hat nun entschieden, dass der Filmtitel “Fack ju Göhte” nicht gegen die guten Sitten verstößt und deshalb als Marke eingetragen werden dürfe.

Nach Art. 7 Abs. 1 lit. f

Information zu diesem Artikel

Der Artikel “Fack ju Göhte” nicht sittenwidrig erschien am 29.02.2020 17:40:45 Uhr im Online Blog von Rechtsanwalt Andreas Nörr. Den Online Blog von Rechtsanwalt Andreas Nörr findest Du unter https://www.medien-internetrecht.de

GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.