Bundesverwaltungsgericht stärkt Vertrauenspersonen der Bundeswehr

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von Thorsten Blaufelder.

Bundesverwaltungsgericht stärkt Vertrauenspersonen der Bundeswehr

Kommandeure können Quartalsbesprechung nicht einseitig absetzen Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Rechte der Vertrauenspersonen bei der Bundeswehr gestärkt. Nach einem am Dienstag, 11.02.2020, veröffentlichten Beschluss haben sie ein „durchsetzbares Recht“ auf Besprechungen mit ihren Vorgesetzten; Bataillonskommandeure dürfen dies nicht eigenmächtig absetzen (AZ: 1 WRB 3. [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.