Arbeitszeiterfassung mit Fingerabdruck nicht gegen die Arbeitnehmer

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von Thorsten Blaufelder.

Arbeitszeiterfassung mit Fingerabdruck nicht gegen die Arbeitnehmer

Arbeitsgericht Berlin verweist auf Schutz biometrischer Daten Unternehmen dürfen eine Zeiterfassung mittels Fingerabdruck nur auf der Grundlage einer Betriebsvereinbarung oder mit Zustimmung der einzelnen Mitarbeiter einführen. Denn Fingerabdrücke sind auch für eine moderne Erfassung der Arbeitszeiten nicht erforderlich, wie das Arbeitsgericht Berlin entschied (AZ: 29 Ca 5451/19). Im konkre [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.