Privater Streit als Mobbing?

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Privater Streit als Mobbing?

Es besteht kein Anspruch auf Schmerzensgeld aufgrund von Mobbing, wenn es zwischen Arbeitsnehmern zu privaten Streitigkeiten kommt. Diese sind haftungsrechtlich nicht dem Arbeitgeber zuzurechnen. Zudem ist Voraussetzung für Mobbing, das ein systematisches Anfeinden, Diskriminieren und Schikanieren stattfand. Ein systematisches Vorgehen liegt insbesondere dann nicht vor, wenn es lediglich um kurz [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.