Kündigung eines Lehrers wegen rechtsextremer Tattoos unwirksam

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von Thorsten Blaufelder.

Kündigung eines Lehrers wegen rechtsextremer Tattoos unwirksam

LAG Berlin-Brandenburg: Land hätte zunächst Abmahnung aussprechen müssen Rechtsextreme Tattoos eines Lehrers müssen noch nicht sofort zu einer Kündigung führen. Vor einer Kündigung wegen des öffentlichen Zeigens der Tattoos muss erst einmal eine Abmahnung ausgesprochen werden, urteilte am Mittwoch, 11.12.2019, das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg in Berlin (AZ: 15 Sa 1496/19). In [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.