Feuerwehrmann kann wegen Ruhestand 1.000 Überstunden nicht nehmen

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von Thorsten Blaufelder.

Feuerwehrmann kann wegen Ruhestand 1.000 Überstunden nicht nehmen

Ein Feuerwehrbeamter muss kurz vor seinem Ruhestand erst seinen verbliebenen Urlaub abfeiern, bevor er auch seine zahlreichen Überstunden „abbummeln“ darf. Damit wird der Dienstherr seiner „Fürsorgepflicht“ gerecht, auch wenn dadurch bei Eintritt in den Ruhestandes fast alle Überstunden unbezahlt verfallen, urteilte am Donnerstag, 10.10.2019, das Verwaltungsgericht Hannover (AZ: 2 A [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.