Unerwartete Geschwindigkeitsbeschränkung kann vor Fahrverbot schützen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Unerwartete Geschwindigkeitsbeschränkung kann vor Fahrverbot schützen!

Im vorliegenden Fall wurde ein Autofahrer mit 99 km/h statt der erlaubten 70 km/h erwischt. Der Betroffene wehrte sich gegen das verhängte einmonatige Fahrverbot mit dem Argument, die Geschwindigkeitsbeschränkung übersehen zu haben. Da es sich bei der genutzten Straße um eine dreispurige mit Mittelleitplanke autobahnartig ausgebaute Landstraße ohne besondere Gefahrenstelle handelte, muß ein [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.