Glatteisunfall - Übertragung von Verkehrssicherungspflicht nur bei eindeutigen Absprachen

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Glatteisunfall - Übertragung von Verkehrssicherungspflicht nur bei eindeutigen Absprachen

Der Eigentümer eines Grundstückes muss Pflichten wie Streuen im Winter durch eindeutige Vereinbarung an den Mieter oder die Hausverwaltung übertragen. Existiert keine derartige Vereinbarung, muss der Eigentümer in Zweifelsfällen für Schäden aus unterlassener Verkehrssicherungspflicht aufkommen. Ist das Wohnhaus in Wohnungseigentum unterteilt, so haften die Wohnungseigentümer gesamtschuldn [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.