Verbindlichkeit von auf der Fahrbahnoberfläche durchschimmernden Phantommarkierungen

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Verbindlichkeit von auf der Fahrbahnoberfläche durchschimmernden Phantommarkierungen

Im zu entscheidenden Fall kam es zu einem Unfall im Kreisverkehr. Der Fahrzeugführer hielt sich an alte noch durchschimmernde "Phantommarkierungen" und wollte von der Innenfahrbahn aus dem Kreisverkehr ausfahren. Bei diesem Manöver übersah der Fahrzeugführer den auf der äußeren Spur fahrenden Geschädigten. In einem solchen Fall haftet der Spurwechsler alleine für den entstandenen Schaden. [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.