Unterlassungsanspruch bei zu viel Klavierspiel

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Artikel von AnwaltOnline -Problem gelöst..

Unterlassungsanspruch bei zu viel Klavierspiel

Ein klavierspielender Mieter muss sich an die Nachtruhe (22 bis 7:00 Uhr) sowie die Mittagsruhe (13 bis 15:00 Uhr an Wochenenden und Feiertagen) halten und in dieser Zeit auf sein Spiel verzichten. Weiterhin ist darauf zu achten, an Werktagen nicht mehr als 3 Stunden sowie an Wochenenden und Feiertagen nicht mehr als 5 Stunden Klavier zu spielen. Alles weitere würde über das Zumutbare hinausgehe [...]


GANZEN ARTIKEL LESEN
LEGAL BLOGS LEGAL BLOGS

LEGAL BLOGS ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf legalblogs.de erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über den Feed der Autoren eingespeist. LEGAL BLOGS hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.